Lossow

Suchard - EH Louidor - Herbstglanz

Hengst, Schwarzbraun, *07. April 2001, Stm. 168 cm

Züchter: H. Korioth-Hermes, Monschau
Besitzer: Gestüt St. Vitus


Decktaxe:  700 €

Pedigree

SuchardKassiusImpuls
Kassandra
ESt Susi VCesar
Sonja XI
PrSt, StPrSt, ESt LossainenEH LouidorEH Arogno
Luanda
Liebchen IVHerbstglanz
Loma

Familie: O235A Libelle (Jaeschke - Fresendorf)

Lossow



Video


Nachzucht


Beschreibung

Im Trakehner Hengstbuch beschreibt Zuchtleiter Lars Gehrmann den Junghengst Lossow folgendermaßen:

Dieser vielleicht letzte Suchard-Sohn besticht durch sein sportliches Auftreten, bei dem vom Fleck weg Ehrgeiz und Antrittstärke erkennbar werden. Bei guter Dreiteilung und imponierender Kruppenformation könnte er in der Hals-Schulter-Partie noch etwas an Großzügigkeit gewinnen. Im Trab und im Galopp verfügt er über eine klare Bergauftendenz mit gewünschter Knieaktion.

Lossow selbst war erfolgreich im Dressur- und Springsport, wurde dann aber aufgrund einer Verletzung nicht mehr im Sport eingesetzt und wir konnten ihn deshalb im Dezember 2010 für uns als Deckhengst gewinnen. Seit 2012, seinem ersten Fohlenjahrgang bei uns, schenkt er uns überdurchschnittlich erfolgreiche Nachzucht.

Lossow hat bereits zwei gekörte Söhne, Räuberfürst a.d. Räuberliebe v. Finley M und First Sight a.d. Fünflinden v. Hibiskus.

 

Abstammung

Der elegante Schimmelhengst Suchard, der leider bereits im Alter von 12 Jahren abtrat, kann selbst auf Erfolge im Springsport bis zur Klasse S verweisen. Auch außerhalb der Trakehner Zucht fand er seine Freunde: Er wurde vom Stutbuch Zangersheide - normalerweise streng an der holsteinischen Springpferdezucht orientiert - anerkannt, ebenso wie sein Sohn Balisto (a.d. Bernina V v. EH Anduc). Balisto wurde anläßlich seiner Körung nicht nur als Prämienhengst herausgestellt, sondern auch zum besten Springhengst des Jahrganges gekürt und ist ebenfalls im Springsport erfolgreich. Balistos Vollbruder Budweiser Classic wurde ebenfalls gekört und kann Erfolge im Springsport bis zur Klasse M aufweisen.

In der Anpaarung mit Lossainen brachte Suchard auch  Lessen, der in Großbritannien in schweren Springprüfungen erfolgreich ist. Finch Hatton TSF, erfolgreich in internationalen Vielseitigkeitsprüfungen, ist ebenfalls ein Sohn des Suchard.

Suchards Vater Kassius gilt als einer der besten Söhne des Stempelhengstes Impuls, dessen Nachkommen sowohl im Springen als auch in der Dressur bis zur schweren Klasse erfolgreich waren. Kassius verfügte selbst über hervorragende Bewegungen sowie sehr gute Springanlagen. Etliche seiner Töchter erwiesen sich als hervorragende Zuchtstuten: Schwalmensee ist Mutter des gekörten, bis S-Springen erfolgreichen Schneesturm TSF, Rega brachte mit Mahagoni den gekörten Radom, der selbst Erfolge in der schweren Dressurklasse sowie in Vielseitigkeiten der Klasse A aufweist und dessen Sohn Tuareg wiederum bis zur schweren Klasse in der Dressur erfolgreich ist. Bekanntester Nachkomme des Tuareg dürfte Renaissance Fleur TSF sein, im internationalen Dressursport unter Monica Theodorescu erfolgreich. Kassius Tochter Sindi ist - neben anderen sporterfolgreichen Kindern -  Mutter des bis M-Springen erfolgreichen Arogno-Sohnes Sauternes, unter ihren Nachkommen sticht jedoch sicherlich der in M-Springen und schweren Vielseitigkeiten erfolgreiche Saint Cloud- Sohn Salino TSF hervor. Issandra ist Mutter des in der Vielseitigkeit erfolgreichen Inster Graditz, dessen gekörter Sohn Sir Graditz  erfolgreich in schweren Springprüfungen an den Start geht.

Kassius stellte drei gekörte Sohne: Neben Suchard sind auch Ulexis  und Unesco in schweren Springprüfungen erfolgreich.

Mutter Lossainen, eingetragen als Staatsprämien und Prämienstute gilt als eine der bedeutendsten Stuten der Nachkriegszeit. Sie wurde mit den Noten 9, 8, 8 / 9, 9 ist Hauptstutbuch eingetragen, legte ihre Stutleistungsprüfung mit der Gesamtnote 7,89 ab und krönte ihre Laufbahn mit dem Sieg der Trakehner Bundesstutenschau im Jahr 1997.

30-Tage-Test Zweibrücken 2005

Charakter: 10
Temperament: 9
Leistungsbereitschaft: 9
Trab: 8,25
Galopp: 7,38
Schritt: 8,25
Rittigkeit: 8,88 
Springanlage: 7,44
Rittigkeit Fremdreiter: 9,25


Weitere Informationen

  Lossow  (pdf - 5,078 kB)