Räubergipfel

Mount Etna xx - Finley M - Stradivari

Hengst, Dunkelbraun, *19. Mai 2020

Züchter: Gestüt St. Vitus

** Prämienfohlen **

Pedigree

Mount Etna xxMister Baileys xxRobellino xx
Thimblerigger xx
Taormina xxEla-Mana-Mou xx
Orillia xx
RäuberliebeFinley MEH Bartholdy
Fora xx
Räuberbraut II Stradivari
Royal Lady
Räubergipfel
Foto: Leonie Trippel



Video



Beschreibung

Räubergipfel, auch liebevoll „Herzbube“ genannt, weiß zu begeistern. Dieser Halbblut-Charmeur ist ein weiterer Ausnahmenachkomme aus unserer Räuberliebe von Finley M aus der Räuberbraut II von Stradivari und damit der Halbbruder zu dem gekörten Hengst Räuberfürst und zur Prämien- und Staatsprämienstute Räubernacht. Diese bewährte Stutenlinie hat unserem Gestüt schon zahlreiche Erfolgsnachkommen beschenkt, ob in der Zucht oder im Sport, ihnen steht alles offen.

So auch dem im Mai geborenen Halbblut-Hengstfohlen, der mit seiner unbeschreiblichen Präsenz und dem ausdrucksstarken Hengsttyp alle Blicke auf sich zieht.

Abgesehen vom idealen Interieur überzeugt der Halbblüter mit seinem Fundament, der langbeinige und auffällig gezeichnete Nachwuchsallrounder besticht durch enormen Antritt, Balance und raumgreifende Grundgangarten. Seine bereits heute unübersehbare Bergaufgaloppade lässt keine Wünsche offen.

Er wächst im Herdenverband im ganzjährigen Offenstall in einer gemischten Herde auf und genießt mit den Gleichaltrigen die Weite der Koppeln.

 

Fohlenbewertung 2020:

Typ 8,0 - Körper 7,5 - Fundament 7,0 / Schritt 8,5 - Trab 8,0 - Galopp 8,0 / Gesamteindruck 8,0 = 55,0 Punkte