Erfolgreicher Tag

veröffentlicht am Montag, den 01. August 2016


"Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung...." Wie in jedem Jahr hatten wir auch 2016 wieder zu unserer Fohlenmusterung eingeladen. Zahlreiche Zuschauer, die u.a. aus Österreich, der Schweiz und Lichtenstein angereist waren, waren dieser Einladung gefolgt und konnten einen ereignisreichen Tag hier auf St. Vitus erleben. Besonders gefreut hat uns, dass Herr Korioth-Hermes, der Züchter von Lossow mit seiner Familie den weiten Weg nicht gescheut hat um die Nachzucht "seines" Hengstes zu begutachten.

16 gestütseigene und 9 ebenfalls sehr qualitätvolle und interessante Gastfohlen wurden der Bewertungskommission präsentiert, in der sich dieses Jahr u.a. auch Dr. Karp, der auch der Körkommission des Trakehner Verbands angehört, befand.

Wiedereinmal konnte ein Großteil unserer Lossow-Nachkommen die Prämienqualität erreichen. Besonders hervorzuheben sind an dieser Stelle unsere beiden Jüngsten, Only for me, ein Stutfohlen v. Lossow a.d. Ohpira v. Titelheld und Räuberwunsch, ein Hengstfohlen v. Lossow a.d. Räubersonne v. Heldenberg, die sowohl die Bewertungskommission als auch die Zuschauer begeistern konnten.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unsere Fotografen Frau Schweiger und Herr Hecker sowie an Frau Jaud, die das Filmen der Fohlen übernommen hat.

Ebenso möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen recht herzlich bedanken!

Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr

Ihre Familie Lindemeir-Trippel

Videos

Brennplatz-Video der StutfohlenBrennplatz-Video der Hengstfohlen



Vorheriger Beitrag
« Programmheft der Fohlenschau

Nächster Beitrag
Die Fohlen in Bewegung »